Erfolgreicher Klassenwechsel

Schulkind springt über Bücherstapel (Klassenwechsel).
| Philipp Hari | Scolaris Basic

Bald neigt sich das aktuelle Schuljahr dem Ende zu. Da stellt sich die Frage: Welche ist die beste Art und Weise die Vorbereitung des Klassenwechsels anzugehen?

Eine gute Vorbereitung des Klassenwechsels gehört zu den wichtigsten Aufgaben im zweiten Semester eines Schuljahres. Auch wenn Sie dies vielleicht bereits erledigt haben; lesen Sie sich trotzdem unsere 10 goldenen Tipps für eine erfolgreiche Vorbereitung des Klassenwechsels durch. Vielleicht finden auch Sie den einen oder anderen Tipp, welcher Ihnen diese Arbeit ab sofort erleichtert:

  1. Verschaffen Sie sich noch einmal einen Überblick über die aktuellen Klassen des laufenden Schuljahres. Wie viele Klassen führen wir? Welche eigenen Klassen und welche Fremdklassen sind vorhanden?
  2. Machen Sie sich folgende Gedanken:
    • Fallen Klassen weg?
    • Werden Klassen zusammengelegt?
    • Oder bilden wir gar neue zusätzliche Klassen für das nächste Schuljahr?
    Achten Sie auch auf die korrekte Namensgebung, insbesondere für Mischklassen. Hier müssen die Bezeichnung, das Schulhaus und die Lehrperson identisch sein. Die Untergruppe darf sich unterscheiden.
  3. Welche Lehrpersonen übernehmen nächstes Schuljahr welche Klassen? Eine optimale Gelegenheit, um sich auch gleich allfällige Vakanzen vor Augen zu halten.
  4. Nutzen Sie unsere praktische Checkliste für die Vorbereitung des Klassenwechsels (siehe unten).
  5. Machen Sie sich mit unserer Funktion «Schüler umteilen» vertraut, welche Ihnen seit der Version 4.90 (Frühling 2019) zur Verfügung steht. Diese erlaubt Ihnen eine effiziente und bequeme Feineinteilung von Schülerinnen und Schülern.
  6. Ein optimaler Zeitpunkt Altlasten aufzuräumen: Gibt es noch Einträge von Schulklassen 2019/2020 und älter? Sobald sich keine Lernenden mehr in den alten Klassen befinden, können Sie diese löschen.
  7. Kennen Sie schon unser neuestes GIS Portal? Damit gestaltet sich die Schulkreisplanung ganz einfach! Vielleicht ist es für Sie in Zukunft auch von Interesse? Hier erfahren Sie mehr darüber.
  8. Falls Sie Schülerinnen und Schüler aus anderen Gemeinden übernehmen (z.B. bei Übertritten) und die andere Schulgemeinde ebenfalls mit Scolaris arbeitet, können Sie die Personen ganz bequem ex- und importieren. So bleibt Ihnen einiges an Zeit erspart.
  9. Vergessen Sie nicht in den Programmoptionen (Register Schule) jeweils den Beginn und das Ende des ersten und zweiten Semesters auszufüllen. Nur wenn diese richtig ausgefüllt sind, können Sie die Planklassenstatistik verwenden. Bevor Sie die Programmoptionen wieder verlassen, unbedingt auf das aktuelle 2. Semester des Schuljahres 2021 zurückstellen!
  10. Zu guter Letzt: Warten Sie unbedingt mit der Funktion «Klassenwechsel durchführen» bis das aktuelle Schuljahr beendet ist! 

Sie haben Fragen, wie Sie den bevorstehenden Klassenwechsel umsetzen müssen? Lösen Sie ein Ticket und unser Supportteam hilft Ihnen gerne weiter!

 

Neueste Beiträge

Das neue Scolaris GIS Portal ist da!

| Julia Barriga
Erledigen Sie die Schulkreisplanung effizient mit dem neuen Online-Tool!

Bereichswechsel Pamela Steiner

| Julia Barriga
Herzlich willkommen im Scolaris Schulungs- und Support-Team, Pamela Steiner!

Hauptsitz Aarau

PMI.AG

Bleichemattstrasse 2

5000 Aarau

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Niederlassung Bellinzona

PMI.AG

Viale Stazione 10

6500 Bellinzona

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Niederlassung Lausanne

PMI.AG

Avenue de la Gare 20

1003 Lausanne

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ISO 9001 Logo Swiss Saftey Center