Das neue Scolaris GIS Portal ist da!

Ein Screenshot vom neuen GIS Portal
| Julia Barriga | Scolaris Portale
Erledigen Sie die Schulkreisplanung effizient mit dem neuen Online-Tool!

Erledigen Sie die Schulkreisplanung effizient mit dem neuen Online-Tool!

Jedes Jahr müssen die neuen Vorschulkinder und Erstklässler den ihnen nahegelegensten Kindergärten und Schulhäuser zugeteilt werden. Mit Stecknadeln auf Karten setzen oder langen Excel-Tabellen ist dies eine aufwendige Tätigkeit. Das neue webbasierte GIS Portal von Scolaris V bietet eine benutzerfreundliche und übersichtliche Arbeitsfläche, welche die Zuteilung der Kinder wesentlich vereinfacht.

In diesem Video erhalten Sie einen Einblick in die neue, moderne Art der Schulhauszuteilung mit dem neuen Scolaris GIS Portal. Gerne demonstrieren wir Ihnen dieses auch persönlich in einem Online-Meeting.

Ihre Vorteile bei der Schulhauszuteilung mit dem GIS Portal

  • Schnelle und einfache Bedienung inkl. Zoom- und Filterfunktionen
  • Orts- und zeitunabhängiger Zugriff via Webbrowser
  • Anzeige von Schulhausstandorten sowie aller ausgewählten Schülerinnen und Schüler mit Wohnadresse oder Adresse der Tagesbetreuung auf digitaler Karte Ihrer Gemeinde oder Stadt
  • Einfaches Zeichnen von Schulkreisen (Perimetern)
  • Übersicht über die Anzahl Schülerinnen und Schüler pro Planungsperimeter
  • Verbesserte Magnetfunktion zum automatischen Folgen von Strassenverläufen, Flüssen, Wäldern und Gemeindegrenzen
  • Zusatzinformationen der neueintretenden Kinder wie z.B. Geschlecht jederzeit ersichtlich
  • Automatische Übernahme der Schulhauszuteilung oder der Planklassenzuteilung ins Scolaris Basic

So funktioniert die Schulhauszuteilung mit dem GIS Portal

Das GIS (Geografisches Informationssystem) Portal von Scolaris Portal ist vollständig webbasiert, d.h. Anwenderinnen und Anwender bedienen es im Webbrowser. Somit können auch User, welche keinen Zugang zu Scolaris Basic haben, mit entsprechender Berechtigung auf das GIS Portal zugreifen und damit arbeiten (z.B. Behörden oder Schulleitungen).

Mit dem Scolaris GIS Portal planen und finalisieren Sie die Schulhauszuteilung der Neueintritte schnell und sauber. Zuerst erfassen Sie die Neueintritte in Ihrer Schulverwaltung Scolaris durch manuelle Eingabe oder noch einfacher via Schnittstelle aus der kommunalen oder kantonalen Einwohnerkontrolle. Nach der Eingabe aller Neueintritte können Sie diese markieren und die Wohnorte der ausgewählten Schülerinnen und Schüler erscheinen auf der digitalen Karte Ihres Schuleinzugsgebiets. Um weitere Informationen zu erhalten, können Sie mit dem Cursor über eine Person fahren. So werden Ihnen zusätzliche Detailangaben wie Name, Geschlecht, Wohnadresse oder Tagesbetreuung angezeigt. Kinder können Sie auch nach Geschlecht, Fremdsprachigkeit (ja/nein), Klasse und Schultyp filtern.

Nun können Sie ganz einfach einen Planungsperimeter (Schulkreis) zeichnen oder den Perimeter aus dem Vorjahr übernehmen. Die genaue Anzahl Kinder pro Perimeter sehen Sie jederzeit, sodass Sie stets einen Überblick über Ihre aktuelle Planung haben.

Sie können auch mehrere Varianten ausarbeiten und speichern. Wenn Sie die perfekte Variante gefunden haben, wird jeder Neueintritt mittels Knopfdruck in den korrekten Schulkreis eingeteilt – wenn gewünscht sogar direkt in die entsprechende Planklasse: Fertig ist die Schulhauszuteilung!

Selbstverständlich funktioniert dies alles auch für die Zuteilung auf der Oberstufe sowie bei Umteilung der Mittelstufenschülerinnen und -schüler.

Wie gelangt meine Schule zum GIS Portal?

Damit Sie das GIS Portal, welches künftig das GIS Modul von Scolaris 4 ablösen wird, nutzen können, müssen Sie die neuste Scolaris Version (V) im Einsatz haben. Ist diese Voraussetzung erfüllt, gelangen Sie mit diesen fünf Schritten zum GIS Portal.

  1. Beratung und Demonstration gewünscht? Melden Sie sich bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +41 62 832 60 32 zur Vereinbarung eines (Online-)Termins.
  2. Bestellung: Sie bestellen das GIS Portal unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter  +41 62 832 60 32.
  3. Installation und Konfiguration durch PMI.AG
  4. Ausbildung: Sie erhalten eine halbtätige Schulung zur Anwendung des GIS Portals.
  5. Loslegen: Sie können Ihre Arbeit im GIS Portal starten. Auf Ihren Wunsch hin können wir Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt eine Vertiefungsschulung anbieten.

Sind Sie gerade an der Schulhausplanung und möchten diese gerne mit dem GIS Portal durchführen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Neueste Beiträge

Das neue Scolaris GIS Portal ist da!

| Julia Barriga
Erledigen Sie die Schulkreisplanung effizient mit dem neuen Online-Tool!

Bereichswechsel Pamela Steiner

| Julia Barriga
Herzlich willkommen im Scolaris Schulungs- und Support-Team, Pamela Steiner!

Hauptsitz Aarau

PMI.AG

Bleichemattstrasse 2

5000 Aarau

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Niederlassung Bellinzona

PMI.AG

Viale Stazione 10

6500 Bellinzona

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Niederlassung Lausanne

PMI.AG

Avenue de la Gare 20

1003 Lausanne

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ISO 9001 Logo Swiss Saftey Center